Informationen Hormonkosmetik

Hormonkosmetik
Um die Auswirkungen der sinkenden Hormonspiegel in der Haut auszugleichen, werden natürliche, körperidentische Hormone in geeignete Cremegrundlagen eingearbeitet. Die Bildung von kollagenen, elastische Fasern und körpereigner Hyaluronsäure wird dadurch angeregt. Feine Knitterfältchen können sich glätten und die Haut wirkt wieder glatter und straffer.
Impressum | © 2017 Dr. med. Sabine Lowies-Skapczyk | Designed by Icare Media
facebook_page_plugin